Das “lästigste Paar” Frankreichs

Böser Dämpfer für Frankreichs schöne Première Dame! In einer Umfrage des französischen Magazins „VSD“ wurde Carla Bruni (43) zur lästigsten Prominenten des Landes gekürt.Mehr als die Hälfte der Teilnehmer (52%) gaben der Gattin des französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy (55) eine schlechte Note. Auf den Plätzen zwei und drei rangieren die Schauspieler Alain Delon (75, „Nur die Sonne war Zeuge“) und Gérard Depardieu (62, „Cyrano von Bergerac“). Sarkozy selbst schneidet auch nicht besser als seine Frau ab: Er wurde zum lästigsten Politiker des Landes gewählt.