Künast:gute Forderung

Im Dioxinskandal hat Grünen-Fraktionschefin Renate Künast ein Reinheitsgebot für Tierfutter gefordert. “Für die Produktion von Futtermittel muss eine Art Reinheitsgebot gelten”, sagte Künast unserer Redaktion. Die Herkunft des Dioxins konnte indes immer noch nicht geklärt werden.